b5 aktuell, 21.11.2011

Eine andere Form der Faksimilierung aber blüht weiterhin, wenn auch meist im Verborgenen: das originalgetreue Kopieren mittelalterlicher Handschriften. Pünktlich zur Vorweihnachtszeit hat der Münchner Faksimile-Verlag nun eine Auswahl der bedeutendsten und schönsten Bibelseiten der Vatikanischen Bibliothek herausgegeben.

Teile diesen Beitrag auf:

Top